Archiv der Veranstaltungen des Werkbund Hessen

Veranstaltungsüberblick März 2003 bis Juni 2005

Veranstaltungen im WerkbundForum am Ernst-May-Platz

Vorträge

März 2006

Die Landschaftsbauhütte

Prof. Dr. Michael Fehr, Universität der Künste, Berlin

 

Neues zwischen Dom und Römer - Der Wettbewerb und die weitere Entwicklung

Bettina Rudhof, M.A., Dipl.-Designerin DWB, Frankfurt a.M.

 

Flugbilder. Bewegte Landschaften

mit Filmausschnitten u.a. von Arnold Fanck, Leni Riefenstahl, Robert Smithson, Joseph Losey, Björk

Dirck Möllmann, Hamburg

 

Februar 2006

Eine Zukunft für die Vergangenheit?!: Fragen/Konzepte zur Wiederbebauung der Innenstadt Frankfurts zwischen Dom und Römer

Prof. Ann-Christin Scheiblauer

 

Dezember 2005

Frank Lloyd Wright

Peter Westrup, Architekt DWB, Frankfurt a.M.

 

Die Stadt als ästhetischer Raum. Event versus Wohnen?

Prof. Dr. Jürgen Hasse, Frankfurt a.M.

 

Juni 2005

Frauen an der hfg ulm

Gerda Müller-Krauspe, Ursula Wenzel, Prof. Petra Kellner

 

April 2005

Mainufer 2005

Marie-Theres Deutsch, Frankfurt am Main

 

März 2005

Transformation gestalten: Qualifizierungsansätze für die urbane Landschaft

Barbara Boczek, Darmstadt

 

Februar 2005

Konzepte für eine Internationale Bauausstellung Frankfurt Rhein-Main

Prof. Jochem Jourdan, Frankfurt a.M.

 

Dezember 2004

Nachhaltig und sozial statt Urban Entertainment – Voraussetzungen für eine zukunftsfähige Stadtentwicklung in Frankfurt a.M.

Wolf Dietrich, Frankfurt a.M.

 

November 2004

Das Mahnmal für eine gerechte Weltwirtschaftsordnung

Pater Böckermann, Frankfurt a.M.

 

Juni 2004

Wem gehört die Stadt? Über den Wandel des städtischen öffentlichen Raums

Stephan Lanz, Köln

 

Januar 2004

Nepal. Kultur, Land und Menschen. Zwei Reisen durch den Himalaya 2001-2002

Peter Westrup, Frankfurt a.M.

 

September 2003

Aktuelle Projekte des Wohnungs- und Städtebaus in den Niederlanden

Rob van Gool, Karlsruhe

Werkgespräche

Januar 2005

„Schwarze Bretter“ und andere Arbeiten

Prof. Jochen Fischer, Frankfurt a.M.

 

Mai 2004

Turmhäuser zwischen Faszination und Albtraum

Thomas Schriefers

 

April 2004

Keramik

Prof. Lore Kramer, Frankfurt a.M.

 

März 2004

Caprifikus

Thomas Goerge

 

Februar 2004

Werkbericht

Prof. Christine Scheiblauer, Frankfurt a.M.

 

Dezember 2003

Naturschönes und Kunstschönes in der Ästhetik Adornos

Prof. Dr. Alfred Schmidt, Frankfurt a.M.

 

November 2003

Adorno. Kunst als Statthalter der Utopie

Jürgen Förster, Aachen

 

Oktober 2003

Adorno. Werk und Leben

Prof. Dr. Müller-Dohm, Oldenburg

 

Juni 2003

Nachdenkliches zu Kunst und Kultur am Beispiel der Glasmalerei

Prof. Johannes Schreiter, Langen

 

Mai 2003

Adorno lesen

mit Michaela Ehinger, Marcel Daemgen, Christoph Korn und Wolfgang Stry, Frankfurt a.M.

 

April 2003

Adorno. Das Mehr innervieren

Dr. Thorsten Bürklin, Karlsruhe

 

März 2003

Adorno. Zum Verhältnis von Kunst und Erkenntnis

Prof. Dr. Brigitte Scheer, Frankfurt a.M.

Ausstellungen

Februar 2006

Landschaften

Ausstellung von Florian Haas, Künstler DWB, Frankfurt a.M.

Kooperationsprojekt mit und.Institut e.V.

 

November 2005

Renate Wolf

Malerin Renate Wolf, Frankfurt a. Main

 

Oktober 2005

50 Jahre form+zweck

weitere Informationen

 

März-April 2005

atmo

Eva Kollischan, Frankfurt a.M./Köln

 

Dezember-Januar 2004/05

Schwarze Bretter

Prof. Jochen Fischer, Frankfurt a.M.

 

November 2004

NU_2: Insellösungen. Zukunft einer Konversionsfläche am Niederräder Ufer in Frankfurt a.M.

Prof. Petra Kellner, Dipl. Des. Uwe Tischer mit Studierenden der HfG Offenbach

 

Juni-Juli 2004

Walk About

Mut Müller-Deutsch

 

April-Mai 2004

Turmhäuser. Collagen

Thomas Schriefers

 

März-April 2004

Keramik

Prof. Lore Kramer, Frankfurt a.M.

 

Februar-März 2004

Caprifikus

Thomas Goerge, Frankfurt a.M.

 

Januar 2004

Visionen für die Zukunft der Frankfurter Altstadt

Prof. Christine Scheiblauer mit Studierenden der FH Frankfurt a.M.

 

November-Dezember 2003

Neue mischgenutzte Stadtquartiere. Projekte für das Siemens-Areal in Frankfurt a.M.

Prof. Dr. Michael Peterek mit Studierenden der FH Frankfurt a.M.

 

November 2003

Petry + Wittfoht Bauen und Projekte

Falk Petry und Jens Wittfoht, Stuttgart

 

Oktober-November 2003

Inferno 03 Material-Collagen

Marita Kaus, Frankfurt a.M.

 

Oktober 2003

Lima – Lebenswelten einer Metropole. Fotografien 1998-2001

Kathrin Golda-Pongratz

 

Juni 2003

Plätze in Venedig – Interaktionen mit dem öffentlichen Raum

Dr. Thorsten Bürklin, Karlsruhe

Buchvorstellungen

April 2005

Die Langenbachs. Vierhundert Jahre Frankfurter Familiengeschichte.

von Wilhelm Krahn, Innenarchitekt und Designer, DWB

 

Oktober 2004

Town in Mind, Urbane Vision/Urban Vision

von Prof. Dr. Thilo Hilpert, Heidelberg

 

Juni 2004

Ökologische Ästhetik

Von Heike Strelow

 

Mai 2004

Kunst vor der Haustür

von Petra Schwerdtner

Exkursionen

Juni 2005

Der Regionalpark Rhein-Main

Fahrradexkursion mit Dr. Lorenz Rautenstrauch

 

Juni 2004

Ernst-May-Siedlung Bornheimer Hang in Frankfurt a.M.

Führung durch Mitglieder der Ernst-May-Gesellschaft, Frankfurt a.M.

 

Juni 2003

Wo funktioniert’s. wo nicht – Denkmäler und Kunstwerke im öffentlichen Raum in Frankfurt

Petra Schwerdtner, Frankfurt a.M.

 

Mai 2003

Aktuelle Projekte des Wohnungs- und Städtebaus in den Niederlanden

Viertägige Exkursion unter der Leitung von Dipl.-Ing. Rob van Gool, Karlsruhe

Frankfurter Mittwochabendgespräche

Vortragsreihe in Zusammenarbeit mit der FH Frankfurt a.M.

 

_ April-Juni 2004

 

Stadt. Raum. Fluss

Martin Albers, Zürich

 

Architekt sein

Luca Deon, Zürich

 

Realitäten

Beat Rothen, Winterthur

 

Werkbericht

Matthias Ackermann, Zürich

 

Werkbericht

Jacques Blumer, Bern

 

Innerer Außenraum – äußerer Innenraum

Tina Arndt, Basel

 

Werkbericht

Meinrad Morger, Basel

 

Hohlräume

Sergio Cavero, Zürich

 

 

_ Oktober-Dezember 2003

 

Quer-Sicht

Claudia Lüling, Frankfurt/Berlin

 

Von der Industriebrache zum Landschaftspark

Jens Daube, Darmstadt

 

Vielfalt statt Einfalt

Falk Petry und Jens Wittfoht, Stuttgart

 

Die Farbe Blau

Konstantin Jaspert und Jürgen Steffens, Köln

 

Innenraum – Außenraum

Tobias Mann, Kassel

 

Ort und Geschichte

Prof. Wolfgang Lorch, Saarbrücken

 

Werkbericht

Nikolaus Bienefeld, Swisstal-Ollheim

 

 

_ Mai-Juni 2003

 

Aktuelle Projekte und Positionen im Städtebau der Niederlande

Dr. Frank-Berthold Raith, Rob van Gool, Karlsruhe

 

oberflächig

Planerbüro Hytrek, Weyell + Weyell, Flörsheim a.M.

 

Die posteuropäische Stadt. Neue Stadttypen in Afrika, Asien und Lateinamerika

Prof. Dr. Eckhart Ribbeck, Stuttgart

 

Stadt, Haus, Garten

Ferdinand Heide, Frankfurt a.M.

 

Baustelle Bauen

Alexander Reichel, München/Kassel

 

Bewohnte Landschaft

Prof. Henri Bava, Karlsruhe