Eine Antwort auf die Provokation Zukunft

 

Projektphase 2013 | Werkbundtag 2013
5. - 7. September 2013 | Hannover / Hamburg

 

 

Das kreative Potential der Ungewissheit

Ziele, Wege und Wirkung

 

 

 

Eindrücke vom Werkbundtag 2013 Fotos: Frîa Hagen, Ariane Hölscher, Christian Weisker

Ablauf des Werkbundtages 2013

„Das kreative Potential der Ungewissheit“

 

Donnerstag, 5. 9. 2013, 17:30 Uhr
HANNOVER, Schloss Herrenhausen

 

Picknickführung durch die Herrenhäuser Gärten
„Wer hätte das gedacht!"

Podiumsdiskussion
„Eingeständnis oder Kalkül: Ungewissheit"
im Rahmen der „Herrenhäuser Gespräche" - eine Veranstaltungsreihe von Volkswagenstiftung und NDR Kultur.

Moderation: Stephan Lohr

 

Musikalische Performance
Triangulation - Wenn der Flügel nach der Zeit greift

Freitag, 06.09.2013, 10.00 Uhr,
HAMBURG, Oberhafen, Landsend

 

Kultursenatorin Prof. Barbara Kisseler, Schirmherrin
Oberbaudirektor Dipl.-Ing. Jörn Walter

 

 

Neun Thesen zur Ungewissheit
Das Hauptprogramm beinhaltet neun Thesen zur Ungewissheit aus unterschiedlichen Disziplinen mit anschließender Diskussion von Persönlichkeiten aus Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft, die die verschiedenen Dimensionen der Ungewissheit beleuchten.

In kleineren Runden arbeiten die Teilnehmenden selbst aktiv an den Aufgabenfeldern.

Künstlerische Interventionen ergänzen den Diskurs.
Tagesmoderation: Dr. Annette Roggatz, Dirk Meyhöfer

 

Oberhafen-Grillwerk, Kunst und Musik


Samstag, 07. 09. 2013, 10.00 Uhr
HAMBURG, Hafencity, Hamburg-Wilhelmsburg

 

Besichtigung der Baustelle Elbphilharmonie unter dem Aspekt des Tagungsmottos, sowie Erkundungstouren mit Exklusivführungen auf der Internationalen Bauausstellung (IBA) und der Internationalen Gartenschau (IGS).

 

Änderungen vorbehalten, Stand August 2013


Hinweise auf werkbundrelevante Veranstaltungen
in direkter Umgebung des Oberhafens
:


1. VDID, Umweltfreundliche Produktentwicklung - Ausgezeichnete Beispiele, Hamburg Oberhafen, 6.-9.9. (PDF) / aktuelles

2. "Böse Dinge" im Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg, Steintorplatz 20099 Hamburg, bis 27.10. http://www.mkg-hamburg.de/de/ausstellungen/aktuell/boese-dinge.html

3. "Fritz Schumacher" im Kunsthaus Hamburg, Klosterwall 15,  20095 Hamburg, bis 15.9. (PDF)